Sie sind hier: Angebotsspektrum » Manuelle Lymphdrainage
 
 

----Angebotsspektrum

     
 

Manuelle Lymphdrainage

 
 

Die Anwendungsgebiete der manuellen Lymphdrainage sind breit gefächert. Sie dient vor allem als Ödem- und Entstauungstherapie ödematöser Körperregionen, wie Körperstamm und Extremitäten (Arme und Beine), welche nach Traumata oder Operationen entstehen können. Besonders häufig wird diese Therapie nach einer Tumorbehandlung bzw.Lymphknotenentfernung verschrieben.

Die manuelle Lymphdrainage ist die geeignete Therapie zur Behandlung lymphostatischer Ödeme,die sich durch ungenügende Transportkapazität der Lymphgefäße bei normaler lymphpflichtiger Last (auch Niedrigvolumeninsuffizienz) kennzeichnet. Darunter fallen angeborene (primäre) sowie sekundäre Lymphödeme. Die klassische Indikation ist das sekundäre Lymphödem des Armes nach Brustkrebsoperationen.

Gerne beraten wir Sie ausführlich zum Thema "manuelle Lymphdrainage"
rufen Sie uns doch einfach an (069 - 98 55 82 60)
oder schreiben Sie uns per E-Mail (rehagathof@t-online.de)

 
  - Diagnostik und Training
- im isokinetischen System
  - Fasciendistorsionsmodell nach
- Dr. Typaldos (FDM)
  - Funktionelle Orthonomie
- und Integration (FOI)
  - Krankengymnastik
  - Krankengymnastik an Geräten
  - Manuelle Therapie
  - Klassische Massage
  - Manuelle Lymphdrainage
  - Myofascial Release
  - Friktion nach Cyriax
  - Strukturelle Osteopathie
- und sanfte Chiropraktik nach
- Dr. Ackermann
  - Triggerpointbehandlung
  - Kinesio-Tape
  - Eistherapie
  - Rotlicht / Fango
  - Elektrotherapie
  - Ultraschall
   
     
     

REHA in der Ortho-Klinik in den sozialen Netzwerken

Wir auf Facebook

Wir auf Google+

   
hier geht es zu unserer Facebookseite... hier geht es zu unserer Google+ Seite...